Auf geht's zum Eittinger Brauereifest am 24.08.2019

Wir möchten Euch gerne zu unserem Eittinger Brauereifest am 24.08.2019 um 15 Uhr einladen. Auf Euch warten feinste Brauspezialitäten, knusprige Hendl vom Grill und natürlich musikalische Unterhaltung! Auch die Kleinen sollen nicht zu kurz kommen, diese können sich auf der Hüpfburg austoben. Des Weiteren haben wir eine kleine Überraschung für Euch. Ihr dürft gespannt sein. Genau: Austragungsort ist die Abfüllung des Eittinger Fischerbräus in der Gadener Straße 20, 85462 Eitting. Wir freuen uns auf Euer zahlreiches Kommen.

Eittinger Brauereifest

Zum zweiten Mal Bronze beim European Beer Star

Auch im Jahr 2018 haben wir für das Eittinger Urtyp Dunkel Bronze beim European Beer Star gewonnen. Das ist natürlich eine große Ehre für uns, zum zweiten Mal nach 2009 ausgezeichnet zu werden, denn schließlich gibt es viele sagenhaft gute Biere der Kategorie "EUROPEAN-STYLE Dunkel". Wir sind jedenfalls sehr stolz, dass wir die Jury, die in Blindverkostung die Biere bewerten, mit Geschmack, Schaumbeschaffenheit, Aroma und Farbe überzeugen konnten.


So sehen Sieger aus

Die Freude war groß als wir erfahren haben, dass unser Eittinger Hell beim World Beer Award 2018 Gold in der Kategorie Germany - Helles/Münchner gewonnen hat. Hier macht sich die Handwerkskunst, die hohe Qualität der Zutaten und die langjährige Brauerfahrung bezahlt. Kommt vorbei! Egal ob bei uns in der Abfüllung oder im Eittinger Bräustüberl und probiert unseren World Beer Award Sieger -- Das Eittinger Hell.


Eittinger Bierverkostung

Mittlerweile haben sich beim Eittinger Fischerbräu eine Vielzahl von Biersorten angesammelt. Aber was macht eigentlich genau den Unterschied aus? Und dann ist das noch die Frage: Wie entsteht denn Bier überhaupt? Diese und viele weitere Fragen beantworten wir Euch bei der Eittinger Bierverkostung. Geleitet wird das Seminar von unserem hauseigenen Biersommelier.

Inhalt der Verkostung:

  • 6 Biere werden verkostet
  • Dauer ca 2 h
  • Es gibt eine kleine Brotzeit
  • Infos zum Thema Bier (Geschichte, Herstellung, Bierstile)
  • Am Ende ein kleines Spiel mit kleinem Gewinn (Blindverkostung)
  • Max. 12 Leute können teilnehmen
  • 29,- Euro pro Person kostet die Teilnahme

Termin: Individuell vereinbar
Ort: Bräustüberl (St.-Georg-Str. 8, 85462 Eitting)
Anmeldung: Bitte meldet Euch telefonisch unter 08122-9598960 oder via Mail verwaltung@eittinger.de


Ausverkauft - Jubiläumsbock 1516

Der Eittinger Jubiläumsbock 1516 wurde im Rahmen des 500-jährigen Bestehens des deutschen Reinheitsgebotes am 23.04.2016 in der Abfüllung des Eittinger Fischerbräus vorgestellt. Doch was macht den Eittinger Jubiläumsbock 1516 so einzigartig? Er wurde vier Jahre auf Basis des Eittinger St. Georg Doppelbocks in Flaschen gelagert und ist zu einem ganz besonderen Bier gereift. Wie sich gezeigt hat, wurde er von Jahr zu Jahr besser. Das Aroma erinnert an Steinobst und der Geschmack zeigt im Abgang eine leichte Holznote. Einfach ein Genuss in kastanienbraun!


Ausverkauft - Eittinger Roggenbock

Der Eittinger Roggenbock ist ein obergäriges Starkbier, bei dem neben Gersten- und Spezialmalzen, Roggenmalz verwendet wurde. Durch dieses entsteht im Antrunk eine süßliche Note, die so nicht in herkömmlichen Bieren zu finden ist.
Da Roggen schwer zu verarbeiten ist und eine hohe Stammwürze gewünscht ist , wurde hier sehr intensiv gemaischt, um eine möglichst hohe Ausbeute zu erreichen. Schlussendlich hat das Bier 21°P Stammwürze und somit wird ein Alkoholgehalt von 10 Vol-% durch die eingesetzte obergärige Hefe geschaffen.
Wie es für dieses Bier üblich ist, wird es unfiltriert abgefüllt und behält dadurch seine malzaromatischen und fruchtigen Noten unverfälscht bei.